Texor, G-Town's No. 1 in Punk-Rock, macht keine Gefangenen. Mit einer Mischung aus Pop, Punk, Ska, Emocore und 'ner vernünftigen Prise Rock'n'Roll lassen es die Jungs ordentlich krachen.

Meldungen

Gigs

Texor @ Ohrenkino 14

Freitag 20. April 2018

Freitag, 20. April ab 19:30 Uhr Capitol-Theater Kino Zeil[mehr]


wir spielen am Sonntag, 21. Mai 2017, in Aidhausen, Bühne B4 (Am Weiher) von 15:30 - 16:30 Uhr.[mehr]


Gigs

Texor beim Musikfestival Hofheimer Land

Mittwoch 22. April 2015

Sonntag, 3. Mai 2015, 14-15 Uhr, Hofheim/Ufr[mehr]


Gigs

Texor in Passau

Freitag 25. April 2014

Texor spielt am Freitag, 25.4., in der Kulturcafete der Universität Passau.[mehr]


Web

Neue Bilder online

Samstag 22. September 2012

Heimatfest 2012, Zündung 2012, neue Sandwich-Galerie[mehr]


Web

Bilder und Video ...

Samstag 18. August 2012

... vom Heimatfest jetzt online ...[mehr]


Gigs

Texor am Heimatfest 2012

Freitag 10. August 2012

Texor spielt am Freitag, 10.8., ab ca. 22 Uhr im Rahmen des Heimatfests in Goßmannsdorf.[mehr]


Web

Bilder vom Ballhaus

Mittwoch 30. November 2011

Erste Bilder vom Ballhaus sind nun online.[mehr]


Gigs

Texor im Ballhaus

Dienstag 08. November 2011

Nächster Gig: Freitag, 25.11.2011 im Ballhaus Hofheim.[mehr]


Web

Bilder vom Heimatfest

Montag 15. August 2011

Erste Bilder vom Heimatfest sind nun online.[mehr]


Treffer 1 bis 10 von 26
<< Erste < Vorherige 1-10 11-20 21-26 Nächste > Letzte >>

Aktuelle Meldungen:

Gigs

Texor spielt am Freitag, 12.8., im Rahmen des Heimatfests in Goßmannsdorf.


Web

Die ersten Bilder von unserem Auftritt in Passau am 4.6.2011 sind online.


Latest entries in guestbook

Dienstag, 07-06-11 20:09,
Dölli :
Wir sollten uns nur noch auf "Bandausflüge" ausrichten! [...]
Sonntag, 05-06-11 21:05,
lollek :
Ihr habt doch den Arsch offen! Zurecht der absolute [...]
Dienstag, 19-04-11 11:37,
Uller :
Also mir hat's riesig Spaß gemacht! FOC hat den Publikums-Preis, [...]

Zufallszitat:

Es ist mit dem Witz wie mit der Musik, je mehr man hört, desto feinere Verhältnissse verlangt man.

 

[Georg Christoph Lichtenberg]